Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German - download pdf or read online

By Julian Böck

ISBN-10: 3640773063

ISBN-13: 9783640773060

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, be aware: 2,7, Universität zu Köln, Veranstaltung: Urteilen und Entscheiden, Sprache: Deutsch, summary: Welchen Einfluss haben Bewertungsheuristiken auf die Selbstwirksamkeitseinschätzung und das Verhalten? In der Forschung beschäftigt sich sowohl die Sozialpsychologie als auch die Persönlichkeitspsychologie mit diesem Thema. Tversky & Kahnemann (1974, zit. nach Cervone & Peake, 1986) haben bahnbrechende Ergebnisse zu Einschätzungen unter unsicheren Bedingungen gefunden, des Weiteren haben sich Sozialpsychologen sehr ausführlich mit kognitiven Strategien und Wissensstrukturen beschäftigt, die zu sozialen Beurteilungen (social Judgement) führen (Kahneman, Slovic & Tversky, 1982; Niesbett & Ross, 1980, zit. nach Cervone & Peake, 1986). So wurden die Strategien und damit verbundenen Fehler des „Alltagspsychologen" untersucht, der in jedem von uns Menschen steckt, jedoch nur wenig wie sich die menschlichen Rückschlüsse auf ihr Verhalten auswirken bzw. wie sich Einschätzungen auf das Verhalten auswirken.
Studien zu sozialem Lernen wiederum haben sich damit beschäftigt, welche Prozesse das Verhalten steuern. So hat Bandura (1982b, zit nach Cervone & Peake, 1986) untersucht, welchen Einfluss verschiedene Informationsquellen auf die Selbstwirksamkeit haben und wie sich dadurch das Verhalten ändert. Welche kognitiven Prozesse allerdings der Einschätzung der Selbstwirksamkeit zugrunde liegen, wurde nicht erforscht.
Die Hypothese von Cervone und Peake (1986) ist, dass die Einschätzung der Selbstwirksamkeit oft unter ungewissen Verhältnissen stattfindet. Denn oft ist in solchen Situationen den Personen nicht klar, welche speziellen Fähigkeiten sie brauchen um die gestellte Aufgabe zu meistern. Aus diesem Grund, kann die Einschätzung der Selbstwirksamkeit durch dieselben Einflüsse verzerrt werden, welche auch bei Einschätzung von sozialen Informationen verzerren können. Des Weiteren sollte diese verze

Show description

Read or Download Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German Edition) PDF

Similar applied psychology books

A Clinical Guide to the Treatment of the Human Stress - download pdf or read online

This re-creation emphasizes the original contribution of this longstanding text within the integration of mind/body relationships. the idea that of tension, as outlined and elaborated in bankruptcy 1, the first efferent organic mechanisms of the human tension reaction, as defined in bankruptcy 2, and the hyperlink from tension arousal to ailment, as outlined in bankruptcy three, primarily continues to be a similar.

Download PDF by Joseph D. Lichtenberg: Psychoanalysis and Motivation (Psychoanalytic Inquiry Book

Wearing ahead his inquiry into the character and prerequisites of ordinary and irregular improvement, Lichtenberg makes a speciality of motivation. His target is to supply a substitute for psychoanalytic force thought that comprises the developmental insights of infancy examine whereas accounting for the total variety of phenomena addressed by way of the speculation of instinctual drives.

Das (un)soziale Gehirn: Wie wir imitieren, kommunizieren und - download pdf or read online

Ein Titel aus der Reihe Wissen & Leben Herausgegeben von Wulf Bertram Soziale Neurowissenschaft für Einsteiger In ihren Anfängen untersuchte die Neurowissenschaft Töne und Lichtflecken, mittlerweile ist sie den Kinderschuhen entwachsen und widmet sich komplexen Phänomenen. Vor allem das menschliche Miteinander rückt immer mehr in den Fokus des Interesses.

New PDF release: Angst: Wie wir Furcht und Angst begreifen und therapieren

Angst schränkt ein, hindert, lähmt. Doch sie kann auch beschützen, beflügeln und helfen. Wo liegt die Grenze zwischen der hellen und der dunklen Seite der Angst und wie kann guy sie überwinden? Der renommierte Neurowissenschaftler und Bestsellerautor Joseph LeDoux nimmt die Angst vor der Angst, indem er einen ganz neuen Zugang zu einem Gefühl findet, das allgegenwärtig scheint.

Extra resources for Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German Edition) by Julian Böck


by Daniel
4.2

Rated 4.37 of 5 – based on 49 votes

About the Author

admin